Online Geld verdienen ohne abgezockt zu werden

 

einfach und erfolgreich online Geld verdienen - online Geld verdienen ohne abgezockt zu werdenImmer wieder locken Abzocker Internet-Nutzer auf dubiose Seiten, um ihnen das Geld aus der Tasche zu ziehen. Damit nicht auch Sie auf unseriöse Angebote hereinfallen, sollten Sie einen wirksamen Abzock-Schutz einsetzen.

Sie wollen schließlich online Geld verdienen und nicht noch drauf zahlen. Abzocker verstehen es immer wieder, mit seriös gestalteten Seiten, harmlos wirkenden Domains und gut platzierter Online-Werbung bei den Suchmaschinen weit oben gelistet zu werden. Zudem locken sie mit anscheinend lukrativen Gewinnspielen und vermeintlich kostenlosen Tests oder versenden Werbe-EMails.

Wird die Seite dann angeklickt und werden persönliche Daten preisgegeben, sitzt das Opfer in der Falle. Auf den Seiten werden Gratis-Leistungen vorgetäuscht, Kosten verschleiert, Angebote überteuert angeboten, Abonnements oder kostenpflichtige Zugänge untergejubelt oder völlig wertlose oder im Internet kostenlos erhältliche Informationen angeboten.

Vorsicht bei der Weitergabe von persönlichen Daten

Solche Angebote sind nicht immer auf den ersten Blick zu erkennen und die Falle kann schnell zuschnappen. Seien Sie daher auf Seiten die vermeintlich Gratis-Informationen, Gewinnspiele oder kostenlose Tests anbieten generell vorsichtig mit der Weitergabe persönlicher Daten und der Angabe Ihrer Bankverbindung oder Kreditkartennummer. Lesen Sie sich das Kleingedruckte und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch und achten Sie auf eventuelle Kosten. Im Zweifelsfall recherchieren Sie den Namen der Seite oder des Anbieters in einer Suchmaschine. Häufig werden Sie zu unseriösen Anbietern negative Einträge finden können.

Abzock-Datenbank

Zudem finden Sie unter www.computerbild.de/internet-abzocke/ eine gemeinsam von computerbild.de, dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), mehreren Verbraucherzentralen und anderen kompetenten Einrichtungen gepflegte Abzock-Datenbank. In der alphabetisch geordneten Datenbank ist eine Vielzahl von Abzock-Seiten gelistet.

Automatischer Abzock-Schutz

Damit Sie dubiose Angebote noch leichter erkennen können, bietet computerbild.de einen kostenlosen Abzock-Schutz zum downloaden an. Das Plugin für die Browser „Internet Explorer“ und „Firefox“ meldet sich mit einer Warnung, bevor Sie auf einer Abzock-Seite landen, und informiert Sie über den fiesen Trick, der auf der Seite benutzt wird.

Weitere Informationen zum COMPUTER BILD-Abzock-Schutz und zum kostenlosen Download finden Sie unter http://www.computerbild.de/download/COMPUTER-BILD-Abzock-Schutz-4568820.html

Viele wollen online Geld verdienen, aber nicht alle auf seriöse Art und Weise. Nutzen Sie daher einen geeigneten Abzock-Schutz und andere Sicherheitstools, um sich vor dubiosen Anbietern und Kriminellen zu schützen, damit Sie online Geld verdienen und nicht die Anderen.

 

online-geld-machen-24.de – …einfach und erfolgreich online Geld verdienen!

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*